Archiv

Positiv! :)

Ich übe mich in positivem Denken - und nach nem tollen, lusitgen Abend mit meinen Lieben fällt das natürlich besonders leicht



Geplant war ja eigentlich, heute Abend ins Backstage zu gehen und vorher zu lernen, aber irgendwie wurde das am Dienstag "spontan" auf Mittwoch vorverlegt, weil da die Leute, die momentan BC-Praktikum haben, Saalfest gemacht & uns eingeladen haben ... und das hat mich erstmal genervt, weil halt schon wieder ein "Plan sabotiert" wurde ... aaaber ...
... ich hatte gestern dann echt total viel Lust

Und das war gut! Und ich hatte halt auch echt total viel Spaß ... was mal wieder beweist, dass man halt auch einfach LUST haben muss, was zu unternehmen, und das hatte ich ja ...!


Erst zu Chrisi, und da mit Anja, Chrisi & Andi lecker Essen gekocht, dann sind wir Mädels ne WG anschaun gegangen (Anja will ausziehn) und Andi is schon zum Saalfest ... wir sind da dann auch noch dazu gestoßen, mit unserem Wein ^^, und es war echt lustig. Ham auch unsere OC-Noten fürs Praktikum (hab ne 2.0 - einerseits zufrieden, andererseits hätt ich doch gern was besseres, aaaber ... das Praktikum is rum!!!) und so ...
Sind dann um kurz vor 12 gegangen, zwecks vorm Aufräumen drücken und so, und sind noch in die Schwabinger Sieben und danach ins Barschwein, und es war halt echt total lustig ... ham uns auf den Tischen in der Schwabinger Sieben verewigt (natürlich mit chemischem Zeug, aber was soll man schon großartig von uns erwarten ^^) und Anja hat im Barschwein beim Kickern total gerockt

Und irgendwie sind wir dann so mit der -Bahn um halb 6 heimgefahren ... und ich war halt auch echt fertig, aber es war toll



Ich hoffe, dass damit jetz der Bann gebrochen is!


Und durch mein gutes Gefühl, bild ich mir auch grad wunderbar ein, dass ich morgen toll endlich mit Lernen anfangen & das auch so richtig durchziehen kann, und ich glaub, das wird auch - muss ja

1 Kommentar 6.3.09 00:19, kommentieren



"Was ...

... findet man hinter dem Tor, das vor dem Tor zum Himmel steht?
=> Ist dein Herz verschlossen, dann findest du hinter dem Tor nichts, was dir den Weg zeigen könnte. Doch wenn dein Herz offen ist, dann findest du hinter diesem Tor Menschen, die auf der Suche sind wir du, und gemeinsam mit ihnen wirst du das richtige Tor finden. Niemand von uns kann sich selbst retten; wir sind alle bloß Werkzeug unserer gegenseitigen Rettung, und nur durch die Hoffnung, die wir anderen schenken, heben wir uns aus der Dunkelheit ans Licht."
(Dean Koontz, Bote der Nacht)


Und mal noch was zum Nachdenken:
"Sprechen wir nun über Wahrscheinlichkeit. Zunächst einmal über jedermanns Lieblingsthema: das Lotto.
Die Chance auf einen Hauptgewinn im Powerball-Lotto steht bei circa 120 Millionen zu eins. Dennoch haben seit seiner Einführung 1997 über fünfzig Leute diesen Jackpot geknackt und zählen seiuther zu den glücklichsten und reichsten Menschen der Welt. Ich hasse diese Leute.
Sprechen wir nun über ein anderes Ereignis von geringer Wahrscheinlichkeit: dass die Menschheit durch einen riesigen Asteroiden ausgelöscht wird, der mit der Erde kollidiert. Astrophysiker haben errechnet, dass die Wahrscheinlichkeit, dass so etwas in einem bestimmten Jahr passiert, etwa eine Million zu eins beträgt.
Da unsere affenähnlichen Vorfahren allerdings über sieben Millionen Jahre lang auf diesem Planeten lebten, liegt die Wahrscheinlichkeit, dass wir alle von einem Asteroiden ausgelöscht werden, bei mittlerweile gut und gern siebenhundert Prozent. Mit anderen Worten: Eigentlich müssten wir alle tot sein - und zwar nicht nur einmal, sondern gleich siebenmal gestorben sein.
Dennoch wurde, wie die meisten von Ihnen wissen dürften, die Menschheit seit Beginn unserer Gesichtsschreibung kein einziges Mal vernichtet.
Das möchte ich nun damit sagen? Nun, nicht, dass wir alle durch einen Asteroiden ums Leben kommen werden. Nein, ich möchte vielmehr auf etwas aufmerksam machen, das Ereignisse von geringer Wahrscheinlichkeit betrifft:
Shit happens."
(Adam Fawer, Null)


Jaja, so ist das

1 Kommentar 6.3.09 12:41, kommentieren

So,

gestern warn wir in der Kantine und es war seeehr lustig






Kantine is einfach immer toll *g*

2 Kommentare 7.3.09 16:18, kommentieren

Hmmm ...

... gefällt mir irgendwie:

1 Kommentar 8.3.09 00:20, kommentieren

*wuaaah*

Am 26.03.2009 is es soweit - OC-Bachelorprüfung! Hilfe!
Aber wird schon irgendwie werden, denke ich ... hab einen, angeblich, recht guten Prüfer erwischt, und dann wird das schon werden. Wird alles.
Ich schaff das
*mit selber gut zured*

3 Kommentare 10.3.09 00:15, kommentieren